Dienstag, September 24, 2013

Tagged!

Ich geb´s zu, bis vor 10 Minuten hatte ich keine Ahnung, was "taggen" ist.
Das was Google dazu sagt ist so verwirrend, dass ich Christianes Erklärung einfach mal frei übernehmen:

Taggen ist sowas wie ein virtueller Kettenbrief. Jemand schickt dir 10 selbstausgedachte Fragen, du beantwortest sie, denkst dir selber auch 10 Fragen auch und schickst sie weiter, aber nicht an den Absender, weil "zurücktaggen" gilt nicht.

Soweit, sogut.

Das waren die Fragen:

1)Was siehst du als erstes, wenn du morgens die Augen öffnest?
 
"5:45" auf meinem Iphone-Wecker :-)
 
2)Deine allergrößte Leidenschaft gilt...?
 
Das muss ich aufteilen:
schöne Sachen herstellen (Nähen, Häkeln, Basteln, Backen,)
schöne Sachen genießen (Musik, Lesen, Film, Natur....)
schöne Sachen machen (mit Menschen, die ich mag Zeit verbringen, Mensch helfen, sich besser zu fühlen)
 
3)Für welche Süßigkeit würdest du alles geben?
Schoko. Und Messino
 
4)High Heel oder Birkenstock?
In der Arbeit Birkenstock, ansonsten gerne Stiefletten, auch Pumps, aber in High Heels brech ich mir die Zehen!
 
5)Campino oder Farin Urlaub?
 
Nicht entweder oder, hier muss es "und" heißen. Campino hat tolle Songs, aber Farin´s Lieder sind eher meine Jugend.
 
6)Wo ist der Spießer in DIR versteckt?
 
Der ist nicht versteckt ,der lebt sich gut aus!  Ich mag klare Regeln, Strukturen und "so macht man das"-Vorgaben (grüßen, bitte, danke, Höflichkeit, frisiert außer Haus gehen, nicht diskutieren müssen, warum man nicht in der Jogginghose in die Schule geht)
 
7) Luxus ist....?
Zeit haben um zu tun, was ICH möchte, langer und viel in einem durch lesen, nicht kochen müssen, nicht auf die Uhr schauen müssen.
 
8)Welchen Namen würdest du deinem nächsten Kind geben?
 
Meine Familienplanung ist abgeschlossen, aber Greta oder Charlotte würde mir gut gefallen.
 
9)Und welchen auf gar keinen Fall?
Kevin, Schantall, Tschackeline.
 
10)Dein Hass Fach in der Schule?
Informatik! Arbeit mit Computer! iiii....gruselig!! :-))
 
 
Meine 10 Fragen sind:
 
1) Campingplatz oder Hotel?
2) Reis oder Nudeln?
3) Was macht dich zum Monk?
4) Lieblingswitz?
5) Wenn du eine Zeitreise machen könntest, in welcher Epoche würdest du freiwillig Station machen?
5)Welches Tier wärst du, wenn du wiedergeboren werden würdest?
6) Welcher Comedian unterhält dich?
7)Wenn du Klassik hören müsstest, welches Stück würdest du dir aussuchen?
8)Welches Land möchtest du gerne bereisen und warum?
9)Was gefällt dir an Eichhörnchen?
10) Deine liebste KindheitsGESCHMACKSerinnerung?
 
Und ich stell sie an:
 
 
 
 
 
 
 
 

Kommentare: